Header Startseite DOCK33
AHOI und Willkommen
im DOCK 33 Heidenheim

Willkommen im DOCK 33 Heidenheim. Coworking. Makerspace. Office.
Welcome on Board.

Wir bieten Zeit und Raum für Kreative und Tüftler, für Über-den-Tellerrand-Schauer, für Analytiker, Netzwerker und Macher, für Perfektionisten, Freigeister, Selbstständige und solche, die es werden wollen.

Das Angebot im DOCK 33

Co-Working im DOCK33

Co-Working

Co-Working am Brenzufer
Wir bieten Deinem Unternehmen die perfekte Infrastruktur erfolgreich zu wachsen.

mehr Informationen
Makerspace DOCK33

Makerspace

Makerspace – Create your Ideas
Entwerfe Deine Prototypen in Kooperation mit dem digiZ - Digitalisierungszentrum Ostwürttemberg

mehr Informationen
Meetingräume DOCK33

Meetingräume

Meeting, Workshop, Seminare.
Tauche bei Deinen Veranstaltungen in die Start-Up Welt ein und machen mehr daraus!

mehr Informationen

Veranstaltungen

Start-Up WOW
20.07.21

Start-Up WOW Challenge 2022

Die Start-Up WOW Challenge als Ideen- und Gründerwettbewerb für Menschen in Ostwürttemberg geht in die zweite Runde: Am Mittwoch, 20. Juli, 17 Uhr, findet im DOCK 33 in Heidenheim der Vorentscheid für das Landesfinale „Start-Up BW Elevator Pitch 2023“ statt. „Wir freuen uns, dass mit dem Wettbewerb viele junge Menschen ihre Ideen hier bei uns in Heidenheim vorstellen und ihre Kreativität präsentieren“, sagt Oberbürgermeister Michael Salomo. Nachdem vergangenes Jahr die Start-Up WOW Challenge im Rahmen der Make Ostwürttemberg in Aalen stattgefunden hat, gibt es nun in Heidenheim neue Chancen für alle Kreativen.

Bewerberinnen und Bewerber können in zwei verschiedenen Kategorien antreten. In der Kategorie „Start-Ups“ bewerben sich junge Unternehmen, deren Firmengeschichte maximal fünf Jahre alt ist und die eine konkrete Geschäftsidee verfolgen. In der Kategorie „Challenge“ geht es um innovative Konzepte rund um das Thema „Stadt neu gedacht“. Hier können Menschen mit kreativen Ideen an der Weiterentwicklung der Innenstadt teilnehmen, ganz ohne Gründungsabsicht.

Ziel ist es, in einer dreiminütigen Präsentation (Pitch) eine fachkundige Jury vom eigenen Vorhaben zu überzeugen und sich ein Preisgeld zu sichern. Die Gewinner in der Kategorie „Start-Up“ treten somit im Finale 2023 in Stuttgart an. Die Veranstaltung mit überregionalem Bekanntheitsgrad richtet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus aus. Die Start-up Region Ostwürttemberg, die Gründerzentren in:it co-working lab in Schwäbisch Gmünd, das INNO-Z Aalen, sowie das DOCK 33 in Heidenheim veranstalten dieses Format gemeinsam.

Zitat DOCK33
Eine Location, in der sich Zukunft entwickelt und um diese ein wertvolles Netzwerk entsteht.